367. Auktion

367. Heinrich Koehler Auction

Los-Nr.29

Erhaltung

5

Katalog-Nr.8II

Ausruf200 €
Zuschlag340 €
10 Rp. gelb/rot, Stein E, Type 20, breit- bis überrandig mit glasklarer schwarzer Raute und nebengesetztem kleinen EKr. "WINTERTHUR 16 Juli 53" auf Briefstück sowie waagerechtes Paar, voll- bis überrandig mit Schnittlinien an 3 Seiten mit zentrischer blauer Raute und nebengesetztem Stabstempel "ENTLEBUCH" auf Briefstück
Los-Nr.30

Erhaltung

5

Katalog-Nr.8II

Ausruf80 €
Zuschlag320 €
10 Rp. gelb/rot, Druckstein D, Type 38, voll- bis überrandig mit klar und gerade aufgesetztem großen DKr. "RHEINECK 28 APRIL 1852" auf Briefstück, Kabinett, Befund Rellstab (1984)
Los-Nr.31

Erhaltung

6

Katalog-Nr.8II

Ausruf100 €
Zuschlag420 €
10 Rp. gelb/rot, Stein E, Type 28, breit- bis überrandig mit fast vollständigen Trennungslinien, mit klar aufgesetzter blauer Raute und nebengesetztem EKr. "ENTLEBUCH 4 JANV. 1854" auf Faltbrief nach Ermensee, Kabinett, Fotoattest Rellstab (1997)
Los-Nr.32

Erhaltung

Katalog-Nr.10

Ausruf400 €
Zuschlagunverkauft
1852, Rayon III 15 Rp. mit kleiner Ziffer, voll- bis meist breitrandig mit Teilen aller Zwischenlinien, sauber aufgesetzter Raute, Pracht, Fotoattest Rellstab AIEP (1988)
Los-Nr.33

Erhaltung

5

Katalog-Nr.11+8II

Ausruf250 €
Zuschlag200 €
15 Cts., voll- bis meist breitrandig in Mischfrankatur mit Rayon II 10 Rp. mit übergehend aufgesetzter schwarzer Raute auf kleinem Briefstück, schöne Erhaltung, Fotoattest Rellstab AIEP (1999)
Los-Nr.34

Erhaltung

6

Katalog-Nr.12

Ausruf150 €
Zuschlag260 €
1852, 15 Rp. große Wertziffer im waagerechten Paar, voll- bis breitrandig mit klarer schwarzer Raute und nebengesetztem Stabstempel "WILLISAU" auf Faltbrief nach Emmen, außerhalb der Frankatur gefaltet, sonst einwandfrei, Fotoattest Dr. Guggisberg (1982)
Los-Nr.35

Erhaltung

6

Katalog-Nr.18,13,17

Ausruf1.000 €
Zuschlag4.600 €
1 Fr. bläulichgrau, 5 Rp. braunorange und 40 Rp. gelblichgrün, farbfrisch und meist breitandig, die 1 Fr. mit kleinem linken Bogenrand, je mit sauberem Rautenstempel auf Faltbriefhülle mit nebengesetzem "P.P." und Stempel "St. GALLEN 4 MAI 1856" nach Canton, China mit rückseitigem Stempel "HONG KONG 25 JU 1856", unter den Marken jeweils kleine Kuli-Notiz und senkrechter Bug durch 1 Fr., teils winzig berührt, 40 Rp. mit kleinem Vortrennschnitt außerhalb des Markenbilds, eine schöne und seltene Dreifarbenfrankatur nach China
Los-Nr.36

Erhaltung

Katalog-Nr.III

Ausruf1.200 €
Zuschlag1.700 €
1912, Pro Juventute Vorläufer "Un anno di sole!" zentrisch gestempelt "SCHAFFHAUSEN 30.XII.12", einwandfrei, Fotoattest Marchand (2018) (Mi. 5.500,-)
Los-Nr.37
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

2 4

Katalog-Nr.224 Probe

Ausruf1.000 €
Zuschlagunverkauft
1927, Pro Juventute Pestalozzi 20 C., Farbproben grün, violett und schwarz auf Karton, ungezähnt, jeweils im 4er-Block vom linken Bogenrand mit Passerkreuz, selten und dekorativ
Los-Nr.38

Erhaltung

6

Katalog-Nr.447-59

Ausruf200 €
Zuschlag280 €
1945, PAX 5 C.-10 Fr. kpl., teils mit Zufrankatur auf 5 Luftpost-R-Briefen in die USA
Los-Nr.39
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

0 4

Katalog-Nr.1633-36ZW

Ausruf500 €
Zuschlagunverkauft
1998, 200 Jahre Helvetische Republik 90 C. im Zwischensteg-8er-Block mit 2 Zwischenstegpaaren, postfrisch, einmal am Steg gefaltet, sonst einwandfrei; eine seltene Abart, Mi. nicht gelistet
Los-Nr.40
Es fallen zusätzlich 7% Importspesen (nicht abzugsfähige Steuern) an, wenn die Käufer in der EU ansässig sind! Käufern außerhalb der EU werden diese Importspesen nicht berechnet, sofern der Export der Ware nachgewiesen werden kann.

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf100 €
Zuschlag120 €
Stempel: "LAUSANNE CONFERENCE POUR LA PAIX EN ORIENT 11.VII.23" sehr klar als Ankunftsstempel rückseitig auf frankiertem R- Rückschein-Brief von "BECHIKTACHE 6.7.23", adressiert an einen türkischen Berater auf der Konferenz, Umschlag rechts durch das Öffnen etwas verkürzt, sonst in guter Gesamterhaltung, ex Schäffer
Los-Nr.41

Erhaltung

1

Katalog-Nr.VIb

Ausruf80 €
Zuschlag60 €
1913, Langnau 50 C. dunkelbraunviolett, ungebraucht, Pracht
Los-Nr.42

Erhaltung

Katalog-Nr.3I/II

Ausruf180 €
Zuschlag200 €
1918/ Tell 7½ C., Type II, mit dünnem Aufdruck, gestempelt "BERN 3 / BUNDESHAUS 16.VIII.18", tadellos, sign. Zumstein, Fotoattest Hoffner BP (2018) (Mi. 750,-)
Los-Nr.43

Erhaltung

Katalog-Nr.3I/III

Ausruf350 €
Zuschlag400 €
Tell 7½ C., Type III, mit dünnem Aufdruck, gestempelt "BERN 3 /BUNDESHAUS ..X.18", tadellos, seltene Marke, Fotoattest Hoffner BPP (2018) (Mi. 1.400,-)
Los-Nr.44

Erhaltung

Katalog-Nr.8I

Ausruf150 €
Zuschlag120 €
Helvetia 30 C. mit dünnem Aufdruck, gestempelt "BERN ... 18", tadellos, Fotoattest Hoffner BPP (2018) (Mi. 600,-)
Los-Nr.45

Erhaltung

0 3 4

Katalog-Nr.

Ausruf150 €
Zuschlag320 €
1940, Vorläufer Pestalozzi in allen 4 Farben, je im kpl. Kleinbogen, jeweils 8 Werte gestempelt und 4 postfrisch, Falze im Rand
Los-Nr.4385

Erhaltung

0 1 3 6

Katalog-Nr.

Ausruf4.000 €
Zuschlag6.000 €
1850/1998, überwiegend gestempelte Sammlung mit u.a. Mi.-Nr. 5I, 6I, 7II, 10, 11, 13Ia, 18 (3), 19, 42, 43, 45-49, 61B, 152, Bl.1 postfrisch und auf Brief, Bl.5 postfrisch und auf Brief, Bl.6 auf Brief, 447-59, dazu Dienst, Porto mit P10-14, Portofreiheit, Ämter und viele Briefe, Karten und Ganzsachen, vieles mit Fotoattest
Los-Nr.4386

Erhaltung

0 1 3 6

Katalog-Nr.

Ausruf1.000 €
Zuschlag2.600 €