Lot no. 5076
There are additional 7% import fees (not tax deductible) if the purchaser are resident in the EU! For buyers outside of the EU, this import fees are not charged if the export of the goods can be proven.

379th Auction

Condition

6

Catalogue no.P1

Opening800 €
Sold forUnsold

3 Kr. schwarz im waagerechten Paar, voll- bis meist breitrandig, oben mit Teilen von zwei Nachbarmarken, mit gMR "567" und leicht nebengesetztem Fingerhutstempel "WEILHEIM 28/5" (1868) auf Faltbrief der 2. Gewichtsstufe nach Eberfing im Bestellbezirk von Weilheim. Eine seltene Paar-Frankatur in einwandfreier Erhaltung. Fotoattest Stegmüller BPP (2016)