Lot no. 5142
There are additional 7% import fees (not tax deductible) if the purchaser are resident in the EU! For buyers outside of the EU, this import fees are not charged if the export of the goods can be proven.

379th Auction

Condition

6

Catalogue no.1

Opening6.000 €
Sold for17.000 €

½ Sch. Schwarz, farbfrisch und gut voll- bis meist breitrandig, mit klar aufgesetztem Strichstempel und nebengesetztem Ovalstempel "HAMBURG 11/7 63" auf vollständiger, ungeöffneter Streifbandsendung nach Brake in Oldenburg mit Durchgangs- und Ankunftsstempeln. Zweifellos eine der schönsten Einzelfrankatur in dieser Marke und Pendant zu dem Stück aus der Boker-Sammlung.

Provenienz: 'Friesia' (320. Heinrich Köhler-Auktion, 2004)