378. Auktion

21.-26. März 2022 in Wiesbaden

Seiten

Los-Nr.1495

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.Si.217Aa+K149

Ausruf300 €
Zuschlag360 €

1933, Saargebietsfahrt mit Auflieferung Friedrichshafen, Karte via "SAARBRÜCKEN 2 25.6.33" mit Katapultpost-Nachbringe-Flugstempel und rückseitigem Cachet-Stempel "D. EUROPA-NEW YORK 1./2. JULI 1933" in die USA, Frankatur mit leichter Patina, sonst in guter Gesamterhaltung, seltene Kombination mit Katapultpost

Los-Nr.1507

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.Si.104a

Ausruf150 €
Zuschlag240 €

Danzig: 1931, Ägyptenfahrt mit Auflieferung Friedrichshafen, Karte von "DANZIG 1 LUFTPOST 4.3.31" mit guter Frankatur nach Cairo in einwandfreier Erhaltung

Los-Nr.1508

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.Si-119E

Ausruf100 €
Zuschlag100 €

Danzig: 1931, Polarfahrt mit Auflieferung Friedrichshafen bis Leningrad, Karte von "DANZIG 5 LUFTPOST 20.7.31" mit Flugpost-Markenfrankatur, adressiert nach Lorch, Karte mit kleinem Eckbug, sonst in guter Gesamterhaltung

Los-Nr.1509

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.Si.427B

Ausruf400 €
Zuschlag800 €

Danzig: 1936, Olympiafahrt, Brief von "DANZIG 5 LUFTPOST 31.7.36" mit u.a. Flugpost 10 Pfg.-1 G. kpl. nach Berlin mit rückseitigem Ankunftsstempel, leichte Spuren, gute Gesamterhaltung, selten

Los-Nr.1533

Erhaltung

6M

Katalog-Nr.Si.202Aa

Ausruf100 €
Zuschlag100 €

Saarland: 1933, 1. Südamerikafahrt mit Auflieferung Friedrichshafen, Karte von "SAARBRÜCKEN 2.5.33" mit u.a. senkrechtem Paar Flugpost 5 Fr. nach Brasilien in guter Gesamterhaltung

Los-Nr.2348

Erhaltung

0

Katalog-Nr.24IIAPl.-Nr.

Ausruf100 €
Zuschlagunverkauft

1916, 2 F.50 Cent auf 2 M., 26:17 Zähnungslöcher mit Aufdruck "B von Belgien mehr oder weniger unter F stehend", Randstück mit Plattennummer "150", postfrisch, tadellos, selten, unsigniert mit Fotoattest Wasels BPP (2021)

Los-Nr.2349

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1-12Bb

Ausruf300 €
Zuschlagunverkauft

1916, 3 C. - 2 F 50 C. überkomplett mit 17 Werten, bis auf drei Werte jeweils mit Oberrand, dabei Farben und verschiedene Walzendruck-Konfigurationen sowie zweimal Mi.-Nr. 12Bb, zum Teil signiert Wasels BPP mit zwei Kurzbefunden 

Los-Nr.2350

Erhaltung

0

Katalog-Nr.3bPOR

Ausruf120 €
Zuschlagunverkauft

1916, 8 C. auf 7 1/2 Pfg. rötlichorange mit Plattendruck-Oberrand, postfrisch, im Oberrand oben winziger Riss, sonst einwandfrei, sign. Hey BPP

Los-Nr.2351

Erhaltung

0

Katalog-Nr.11IA

Ausruf80 €
Zuschlag80 €

1916, 1 F.25 C. auf 1 M., 26:17 Zähnungslöcher und Wertangabe unterhalb der Sternlinie, postfrisch, tadellos, sign. Höchstädter BPP und Fotobefund Wasels BPP (2021) 

Los-Nr.2352

Erhaltung

0

Katalog-Nr.11IIFIOR

Ausruf200 €
Zuschlag220 €

1916, 1 F.25 C. auf 1 M. Wertangabe in der Sternline mit Aufdruckfehler "linker Stern auf 2 Spitzen stehend" aus der rechten oberen Bogenecke, postfrisch, tadellos, in Verbindung mit der Bogenecke selten, doppelt sign. HK und Fotoattest Hey BPP (2005)

Los-Nr.2353

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1-12A/BOR

Ausruf500 €
Zuschlag520 €

1916, 2 1/2 Pfg.-1 M. überkompletter Oberrandsatz mit 33 Werten, dabei verschiedene Farben und Oberrand-Konfigurationen sowie 1 M. mit beide Zähnungen, postfrisch, einwandfrei, zum Teil sign. Hey BPP 

Los-Nr.2354

Erhaltung

0

Katalog-Nr.12A

Ausruf300 €
Zuschlag520 €

1916, Reichspostamt 1 M. rosa, 26:17 Zähnungslöcher, postfrischer Viererblock aus der oberen rechten Bogenecke, Oberrand nicht postfrisch, die Zähnung zwischen Oberrand und Feld 4 sowie Teilen von Feld 3 ist angetrennt, ebenso zwischen Feld 7 und 8, die Marke von Feld 4 weist eine Haftstelle auf, Fotoattest Hey BPP (2006)

Los-Nr.2355

Erhaltung

0

Katalog-Nr.12A

Ausruf120 €
Zuschlag120 €

1916, 1 M. dunkelkarminrot, 26:17 Zähnungslöcher, postfrisch, einwandfrei

Los-Nr.2356

Erhaltung

5

Katalog-Nr.1-6A

Ausruf500 €
Zuschlag800 €

1919, Germania 5-50 Pfg. einheitlich je auf Briefstück, sauber gestempelt, 15 Pfg. rechts ein verkürzter Zahn, sonst tadellos, u.a. sign. Hochstädter BPP sowie Fotoattest Huylmans BPP (2021)

Los-Nr.2357

Erhaltung

3

Katalog-Nr.2A OR W

Ausruf700 €
Zuschlagunverkauft

10 Pfg. im waagerechten Dreierstreifen aus der rechten oberen Bogenecke, Felder 8-9 mit der Walzendruck-Konfiguration 3'7'3 und Feld 10 mit der Walzendruck-Konfiguration 2'9'2, sauber zentrisch auf der mittleren Marke mit "Deutsche Feldpost -9.1.19" entwertet, am Oberrand gering vorgefaltet bzw. oben angetrennt, sonst tadellos, eine sehr seltene Einheit, sign. Kosack und Fotoattest Huylmans BPP (2021)

Los-Nr.2358

Erhaltung

5

Katalog-Nr.1-3Ba, 4Ba/b, 5-6Ba

Ausruf400 €
Zuschlag700 €

1919, Germania 5-50 Pfg. einheitlich je auf Briefstück, sauber gestempelt, 10 Pfg. links einige kurze Zähne, sonst tadellos, u.a. sign. Hochstädter BPP sowie Fotoattest Huylmans BPP (2021)

Los-Nr.2359

Erhaltung

5

Katalog-Nr.5Bb

Ausruf80 €
Zuschlag100 €

25 Pfg. sauber mit Stempel "Deutsche Feldpost 10.1.19" auf Briefstück, tadellos, u.a. sign. Hochstädter BPP sowie Befund Huylmans BPP (2021)

Los-Nr.2360

Erhaltung

3

Katalog-Nr.Ia

Ausruf120 €
Zuschlag260 €

Unverausgabte Germania 2½ Pfg., violetblauer Aufdruck, sauber gestempelt, tadellos, u.a. sign. Dr. Hochstädter BPP sowie Fotoattest Huylmans BPP (2021)

Los-Nr.2361

Erhaltung

3

Katalog-Nr.Ib

Ausruf120 €
Zuschlag260 €

Unverausgabte Germania 2½ Pfg., roter Aufdruck, sauber gestempelt, tadellos, u.a. sign. Dr. Hochstädter BPP sowie Fotoattest Huylmans BPP (2021)

Los-Nr.2362

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1-2

Ausruf100 €
Zuschlag190 €

1918, Gebührenmarken 30 und 60 Pfg., postfrisch, einwandfrei, signiert

Los-Nr.2363

Erhaltung

1

Katalog-Nr.1PFI

Ausruf80 €
Zuschlagunverkauft

1916, Gebührenmarke 30 Pfg. mit Plattenfehler "I in КОНТРОЛЬНЫЙ unten verkürzt", ungebraucht, einwandfrei

Los-Nr.2364

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1-3FOR

Ausruf150 €
Zuschlagunverkauft

1917, 15-40 B. ohne Aufdruck "M.Vi.R." kpl., jeweils mit Oberrand, postfrisch, einwandfrei, sign. Mikulski

Los-Nr.2365

Erhaltung

3 4

Katalog-Nr.7b

Ausruf10.000 €
Zuschlagunverkauft

1917/18, Germania 40 Bani a. 30 Pfg., Aufdruck rußig, kompletter Schalterbogen mit HAN 5517.17 ohne den obligatorischen Plattenfehler 'Aufdruck nur "Bani"' auf Feld 21, gestempelt "CRAIOVA 3 APR. 918". Schon in der Neuauflage des Kohl-Handbuches 1954 wurde von der Existenz eines solchen Bogens ausgegengen, jedoch wurde bis heute nur der hier angebotene aufgefunden. Der Bogen ist an einigen Stellen leicht bzw. waagerecht mittig stärker angetrennt, sonst einwandfrei. Eines der spektakulärsten stücke der Besetzungsausgaben WKI.

Los-Nr.2366

Erhaltung

0 4

Katalog-Nr.7b, 7bF

Ausruf500 €
Zuschlagunverkauft

1917/18, Germania 40 Bani a. 30 Pfg., Aufdruck rußig, kompletter Schalterbogen mit HAN 5517.17 und Plattenfehler 'Aufdruck nur "Bani"' auf Feld 21, postfrisch, einmal waagerecht gefaltet, Pracht

Los-Nr.2367

Erhaltung

0

Katalog-Nr.1I

Ausruf1.500 €
Zuschlag1.500 €

1918, ‘Gültig 9. Armee’, 10 Pfg. Friedensdruck, postfrisch, tadellos, unsigniert, Fotoattest Wasels BPP (2016)

 

Los-Nr.2368

Erhaltung

0

Katalog-Nr.3I

Ausruf1.500 €
Zuschlag1.500 €

1918, ‘Gültig 9. Armee’, 20 Pfg. Friedensdruck, postfrisch, tadellos, unsigniert, Fotoattest Wasels BPP (2016)

 

Los-Nr.2369

Erhaltung

0

Katalog-Nr.4I

Ausruf1.000 €
Zuschlag1.300 €

1918, ‘Gültig 9. Armee’, 30 Pfg. Friedensdruck, postfrisch, Rahmenfarbe etwas oxydiert, sonst tadellos, unsigniert, Fotoattest Wasels BPP (2016)

 

Los-Nr.2370

Erhaltung

0

Katalog-Nr.II-VI

Ausruf180 €
Zuschlag180 €

1920, Unverausgabte: Germania 5-40 Pfg. kpl., einheitlich mit linkem Rand (Feld 41), postfrisch, tadellos, sign. Mikulski und Fotoattest Wasels BPP (2021)

Los-Nr.2371

Erhaltung

0

Katalog-Nr.24b

Ausruf500 €
Zuschlagunverkauft

1920, 75 Pfg. schwarzgrün, Randstück, postfrisch, tadellos, unsigniert mit Fotoattest Gruber BPP (2022)

Los-Nr.2372

Erhaltung

0

Katalog-Nr.24b

Ausruf300 €
Zuschlag240 €

1920, 75 Pfg. schwarzgrün, postfrisch, einwandfrei, unsigniert, Fotoattest Gruber BPP (2007)

Los-Nr.2373

Erhaltung

0

Katalog-Nr.30-35,37-40

Ausruf120 €
Zuschlag150 €

1921, Volksabstimmung 10 Pfg. bis 1 M. ohne 50 Pfg. kpl., 80 Pfg. mit Aufdruck-Abklatsch, postfrisch, 30 Pfg. mit Gummibug, sonst einwandfrei, sign. Landré Echt und Kurzbefund Gruber BPP (2021)

Los-Nr.2374

Erhaltung

0

Katalog-Nr.30-40

Ausruf150 €
Zuschlag320 €

1920, Volksabstimmung 10 Pfg.-1 M. kpl. postfrisch, 60 Pfg. vorderseitig mit kleiner Papierabschürfung, sonst tadellos, unsigniert, Marken dieser Ausgabe ohne Altsignaturen sind selten, Fotoattest Gruber BPP (2010)

Los-Nr.2375

Erhaltung

5

Katalog-Nr.19

Ausruf350 €
Zuschlag500 €

1920, Nationalversammlung 10 Pfg. mit blauem Handstempel, klar mit Stempel "OPPELN *1i 19.2.20" auf Briefstück, tadellos, Fotoattest Gruber BPP (2022)

Los-Nr.2376

Erhaltung

5

Katalog-Nr.20

Ausruf350 €
Zuschlag360 €

1920, Nationalversammlung 15 Pfg. mit blauem Handstempel, klar mit Stempel "OPPELN *1i 19.2.20" auf Briefstück, tadellos, Fotoattest Gruber BPP (2022)

Los-Nr.2377

Erhaltung

5

Katalog-Nr.22

Ausruf500 €
Zuschlag520 €

1920, Nationalversammlung 30 Pfg. mit blauem Handstempel, klar mit Stempel "OPPELN *1k 17.2.20" auf Briefstück, tadellos, seltene Marke Fotoattest Gruber BPP (2022)

Los-Nr.2378

Erhaltung

5

Katalog-Nr.6+7 (DR W12)

Ausruf500 €
Zuschlag1.050 €

1920, Germania 10+15 Pfg. im waagerechten Zusammendruck, mit Stempel "OPPELN * 1 i 15.2.20. 1-2N." auf Briefstück, die linke Marke übliche Heftchenzähnung, tadellos, eine sehr große Oberschlesien-Seltenheit mit nur zwei weiteren bekannten Stücken, signiert Haertel sowie Fotoattest Gruber BPP (2009) Referenz: Die Oppelner Notausgabe, Seite 84 (Gunnar Gruber, 2013)

Seiten