378. Auktion

21.-26. März 2022 in Wiesbaden

Los-Nr.1169

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf150 €
Zuschlag150 €

1840, entire letter from Ruscuk to Pesth, showing on reverse manuscript „Geräuchert….“ and 2 wax seals showing Imperial Double Eagle with monogram in centre, very fine

Los-Nr.1170

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf100 €
Zuschlag100 €

1840, entire letter from Nevrokop to Pesth, showing on reverse clear seal „NETTO DI FUORE ET DI DENTRO“ of Semlin, very fine

Los-Nr.1171

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf120 €
Zuschlag120 €

1840, entire letter from Rustchouk to Pesth, showing on reverse wax seal „SIGIL.SANITATIS SEMLINENSIS“ and handstamp „NETTO DI FUORE ET DI DENTRO“, very fine

Los-Nr.1172

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf120 €
Zuschlag120 €

1840, entire letter from Plovdiv to Pesth, showing on reverse clear wax seal „SIGIL.SANITATIS SEMLINENSIS“ and handstamp „SIGILIUM SANITATIS“, very fine

Los-Nr.1173

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf200 €
Zuschlagunverkauft

1843, entire letter from Plovdiv to Pesth, showing on reverse nice Serbian wax seal „KONTUMACZ ALEKSINACKHI“, part of „SIGIL.SANITATIS SEMLINENSIS“ and handstamp „NETTO DI FUORA ET DI DENTRO“, very fine

Los-Nr.1174

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf300 €
Zuschlagunverkauft

1845, entire letter from Tirnovo to Pesth, showing on reverse small negative oval Serbian „KONTUMACZ ALEKSINACKHI“ and Semlin handstamp „NETTO DI FUORA ET DI DENTRO“, very fine

Los-Nr.1175

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf300 €
Zuschlagunverkauft

1846, entire letter from Plovdiv to Pesth, showing on reverse nice Serbian wax seal „KARANTINZ ALEKSINACKHI“ small Semlin wax seal and handstamp „NETTO DI FUORA ET DI DENTRO“, very fine and rare with this combination

Los-Nr.1176

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf200 €
Zuschlag200 €

1846, entire letter from Ruscuk to Pesth, showing on reverse nice Serbian wax seal „KARANTINZ ALEKSINACKHI“, very fine

Los-Nr.1545

Erhaltung

6

Katalog-Nr.D.Reich56

Ausruf1.500 €
Zuschlag2.900 €

Deutsche Südpost-Expedition 1901-03: 1902, „Deutsche Südpol-Exped. Kerguelen.Inseln Royal-Sound 9.NOV.1901“, violetter L3 klar auf entsprechender Expeditions-Ansichtskarte mit Germania 10 Pfg. und übergehendem Schiffspoststempel „DSP AUSTRALISCHE HAUPTLINIE 10.1.02“ sowie nebengesetztem L3 „Deutsche Südpolar-Expedition Kerguelen-Station“ und rückseitigem Text von Josef Enzensperger nach Sonsthofen mit Ankunftsstempel und Nachsendung. Marke fehlerhaft, die Karte ist sonst in guter Erhaltung. Sehr seltene Karte mit beiden Expedititonsstempeln. Der Meteorologe und Bergsteiger Josef Enzensperger überwinterte 1902/03 auf der Kerguelen-Station und verstarb am 2. Februar 1903 an einer Vitaminmangel-Erkrankung. 

Los-Nr.10449

Erhaltung

0 1 3 6 5

Katalog-Nr.

Ausruf12.000 €
Zuschlagunverkauft

BASEBALL: 1920/2015 (ca.), großartige Spezialsammlung in 86 (!) Alben (dabei auch einige Randgebiete) mit einer großen Anzahl von weltweiten Marken, Kleinbogen und Belegen sowie einer Vielzahl von Probedrucken, ungezähnten Marken, Freistemplern, Specimen und Besonderheiten. Ein in dieser Fülle herausragendes Objekt, in rund 60 Jahren zusammengetragen.

Los-Nr.10450

Erhaltung

0 1 6 5

Katalog-Nr.

Ausruf800 €
Zuschlag850 €

Bergbau: 1827/1980 (ca.), umfangreiche Sammlung inkl. Thema Mineralien, Edelmetalle, Geologie und Öl auf selbstgestalteten Albenblättern in 15 Alben, dabei viele interessante Frankaturen und Stempel ab Vorphila bis in die Moderne mit u.a. Großräschen Mi.-Nr. 10 auf Postanweisung, meist in guter Erhaltung
 

Los-Nr.10451

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf1.000 €
Zuschlag2.400 €

Bergbau: 1830/1945 (ca.), umfangreiche Material-Sammlung mit einigen hundert Briefen, Karten und GSK, dabei sehr viele bessere Absenderfreistempel, Firmenlochungen, Belege mit entsprechenden Absender-Stempeln und Vordrucken sowie interessante Stempel, oft noch auf alten Loskarten
 

Los-Nr.10452

Erhaltung

0 3 6 5

Katalog-Nr.

Ausruf500 €
Zuschlag1.150 €

Bergbau: 1900/2010 (ca.), umfangreiche Material-Sammlung inkl. Themen Mineralien, Edelmetalle, Geologie und Erdöl mit Schwerpunkt bei den modernen Motivmarken ab 1945 mit kpl. Serien, Blockausgaben und Kleinbogen, dazu meist moderne Freistempel, FDC und Stempelbelege, meist in Steckalben, zusammen in 4 Umzugskisten
 

Los-Nr.10453

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

AusrufGebot
Zuschlag110 €

EUROPA: 1938/89(ca.), umfangreiche Belegesammlung mit über 2800 Briefen und Postkarten mit verschiedenen Sonderstempeln zum Thema "EUROPA", dabei Stempel mit dem Wort Europa, der Europafahne, Landkarten mit Europaumrissen usw., alles sauber in zwei Kartons

Los-Nr.10454

Erhaltung

0 1 2 3 6 5 8

Katalog-Nr.

Ausruf1.000 €
Zuschlag3.200 €

GESCHICHTE DER KUNST / BILDENDE KÜNSTE: 1880/1980 (ca.), vielfältige Ausstellungssammlung auf selbstgestalteten Blättern in 46 Alben zu den verschiedenen Epochen der Kunstgeschichte, die unterschiedlichen Kunstrichtungen wie z.B. Klassizismus & Romantik, "Die karolingische Kunst in Deutschland", "Die Gotik in Frankreich", "Der Romanismus in Frankreich" oder Künstler wie Michelangelo oder Leonardo da Vinci werden mit Marken und Blocks aus aller Welt dargestellt, naturgemäß mit Ausgaben schwerpunktmäßig aus der Zeit der Entstehung der Sammlung in den 60er- und 70er-Jahren mit vielen Motivausgaben als aller Welt. Dabei die romanische Kunst in Deutschland mit einigen Ministerblocks der ersten Ausgabe 1948 Französische Zone Württemberg. Enthalten u.a. Bund Marienkirche beide Werte zusammen auf Brief nach Teheran, Saar mit Ministerblocks der Mi.-Nr. 344-346 sowie "La Carità" ungebraucht, französische Kolonien mit Épreuves d'Artiste, Frankreich mit Rotkreuz-Heftchenblättern und VR China mit altchinesischer Keramik 1961 postfrisch. Es sind zahlreiche Briefe, Karten und Briefstücke enthalten, dabei Zensur, Paketkarten und Werbefreistempler verschiedenster Gebiete, aber auch ein Umschlag von Heinrich Zille an den Maler George Grosz (dreiseitig geöffnet) sowie ein vollständiger Brief des Malers Defregger. Dazu ein großer Karton Alben, Tüten und Blätter mit Dubletten bzw. nicht in die Sammlung integrierten Stücken sowie Ausstellungsurkunden. Ein nicht alltägliches Objekt in größtenteils sauberer Erhaltung.

Los-Nr.10455

Erhaltung

0 1 2 3 6 5 8

Katalog-Nr.

Ausruf500 €
Zuschlag3.400 €
Los-Nr.10456

Erhaltung

0 6

Katalog-Nr.

Ausruf400 €
Zuschlag500 €

OLYMPIA & FUSSBALL: 1984/94, postfrische Sammlungen mit wenigen Belegen in insgesamt 20 Bänden, dabei je 3x Olympia 1984 und 1988, 2x 1992 und 1x 1994 (alle in Sporthilfe-Alben) sowie 4x Fußball-WM 1982, je 3x 1986 und 1990 und 1x 1994, enthalten auch Sowjetunion-Kleinbogen, saubere Erhaltung

Los-Nr.10457

Erhaltung

0 1 6

Katalog-Nr.

Ausruf750 €
Zuschlag750 €

SPORT: Pan-Amerikanische Spiele, 1951/2007 (ca.), sehr reichhaltige und interessante 6-bändige Sammlung mit Marken, Blocks und Kleinbogen, vielen Briefen und zahlreichen Probedrucken und Besonderheiten

Los-Nr.10458

Erhaltung

0 1 3 6

Katalog-Nr.

Ausruf500 €
Zuschlagunverkauft

SPORT: Zentralamerikanische Spiele, 1930/2018, zweibändige, sehr schön zusammen getragene Spezialsammlung mit Marken, Probedrucken, Briefen und Besonderheiten in zwei Alben

Los-Nr.10459

Erhaltung

1 3 6

Katalog-Nr.

Ausruf250 €
Zuschlag460 €

Vignetten: 1900/1970, Sammlungsposten mit tausenden Vignetten mit Schwerpunkt Österreich und Russland nach 1945, zum Teil in Bogen, dabei auch ältere auf Postkarten und Briefen, zusammen in zwei Umzugskartons