378. Auktion

21.-26. März 2022 in Wiesbaden

Seiten

Los-Nr.11214

Erhaltung

0 3

Katalog-Nr.

Ausruf1.000 €
Zuschlag1.300 €

PRIVATPOSTMARKEN: 2008/16, postfrischer und gestempelter Bestand in 8 Schaubek-Vordruckalben, in Einsteckbüchern und Schachtel, sehr hohe Nominale, in 2 großen Kartons

Los-Nr.11215

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf1.500 €
Zuschlag1.800 €

1949/56, interessante Partie mit über 730 Briefen, dabei zahlreiche gute Frankaturen ab Mi.-Nr. 111, viele Wohlfahrtsmarken, Sondermarken, außerdem Paare und Streifen Posthorn sowie Heuss, einiges FDCs, Rand und Eckrandstücke usw., meist gute Erhaltung

Los-Nr.11216

Erhaltung

0

Katalog-Nr.

Ausruf500 €
Zuschlag500 €

2002/05, kleine postfrische Partie dabei MH 53FI, 54FII sowie je ein Paar aus MH 53FI und 54FII sowie zwei weiter Marken Mi.-Nr. 2277F und 2379FII, teils Fotoattest Schlegel BPP 

Los-Nr.11218

Erhaltung

0 3

Katalog-Nr.

Ausruf200 €
Zuschlag420 €

1971/98, postfrischer und etwas gestempelter Bestand Markenheftchen, Zusammendrucken und Rollenmarken, dabei 5er-Streifen, 11er-Streifen, Endstreifen etc., dabei einige ältere Ausgaben, im großen Karton

Los-Nr.11219

Erhaltung

0 3

Katalog-Nr.

Ausruf100 €
Zuschlag90 €

1973/94, Jahrbücher komplett, dazu Jahreszusammenstellung 1993

Los-Nr.11220

Erhaltung

6

Katalog-Nr.

Ausruf300 €
Zuschlag1.700 €

1949/70 (ca.), einige hundert Briefe und Karten mit Schwerpunkt Bund mit Anfangsausgaben und ein Album mit Zusammendrucken-Briefen ab Posthorn mit viel Heuss und vier Briefe Zusammendrucke Kontrollrat

Seiten